Italien Urlaub an der Adria: Meer und Kunststädte






 2 Nächte (20/10 - 22/10) für  2 erwachsene, Bed and breakfast

Fitness und Abenteuer in dem Pinienwald von Cervia

Cervia - Milano Marittima

Der Pinienwald der Doppelgemeinde Cervia-Milano Marittima stellt den südlichen Ausläufer des Waldsystems dar, das sich ursprünglich von dem Fluss Po di Primaro (heute Reno) nach Süden bis Cervia ausdehnte. Der Pinienwald dehnt sich auf 260 ha aus und seit 1970 ist er Naturreservat. Er bildet eine naturalistisch bedeutende Fläche sowie eine herrliche grüne Lunge, die dem Besucher bezaubernde Ausblicke und Winkel bietet. Dieses unberührte Ambiente ist ideal für Spaziergänge oder Radtouren, zum Joggen oder einfach um den Schatten zu genießen und sich zu entspannen. Auch der “jüngere” Pinienwald in den kleinen Ortsteilen Pinarella und Tagliata ist ideal für die Entspannung bzw. für einen Aktivurlaub.


FITNESS IM PINIENWALD

Vom Platz vor dem Stadion Stadio dei Pini den Sentiero delle Terme einschlagen, längs dessen sich der “Fitnesscenter im Freien” entwickelt: Dabei handelt es sich um einen mit zehn Geräten ausgestatteten Parcours, die im Ganzen denjenigen einer Turnhalle nachempfunden sind. Vom Sentiero delle Terme die Bahnüberführung erreichen, kurz davor rechts in den rechten Dammweg, Sentiero argine destro, einbiegen und nach der Holzbrücke die Via Jelenia Gora überqueren. Über den Weg Sentiero del Nespolo gelangt man wieder in den Pinienwald und man erreicht die Straße Via Nullo Baldini. Hier trifft man auf den ausgestatten Trimmplatz, in dem man halten und die eigene Fitnesssession durchführen kann. Über Via Nullo Baldini kann man zurückkehren und, nach 300 Metern, links abbiegen und kurz danach rechts (Sentiero del Pero) bis dass man wieder auf die Via Jelenia Gora gelangt.


PARCO NATURALE

IIm Herzen des Pinienwaldes von Milano Marittima stellt der Naturpark Parco Naturale eine grüne Oase dar, in der man die Tiere von nahem beobachten und viele Aktivitäten im Freien erleben kann. Auf seiner 32 ha großen Fläche kann man durch die botanischen Parcours schlendern, auf einer Wiese oder im eigens dafür ausgestatteten Bereich picknicken, und die verschiedenen vorhandenen Tierarten besuchen. Seit 2014 wurde der Tierbereich erweitert und umgestaltet, damit die Besucher mit den Tieren in Berührung kommen können, entweder individuelloder im Rahmen der von den Prkmitarbeitern organisierten Führungen. Damals ist das Projekt Nella vecchia fattoria”, eine Art Streichelzoo, entstanden, um die üblichen Tiere der Tenne, Schafe, Ziegen, Esel, Ponys, Schweinchen und alle typischen Federviecher von nahem kennenzulernen. Mitten im Park liegt die Raststätte “Binario 9 e ¾” (auf Dt. “Gleis 9 ¾”), in der man sich eine Gaumenfreude vor dem Erlebnis von CerviAvventura gönnen kann. Dieser Abenteuerpark bietet die Möglichkeit, den Höhenrausch in der Luft, zwischen Boden und Himmel schwebend, jedoch in voller Sicherheit zu erleben. CerviAvventura ist für all diejenigen, die die Emotion erleben möchten, auf seinen Hochseilwegen durch die Pinien zu fliegen: eine unvergessliche Erfahrung für Große und Kleine, die Natur und Sport lieben.

Führungen, die Sie interessieren könnten
Wellness und Sport
Sport und Motoren
Misano Adriatico
Misano ist die Erde von Sport und Motoren. Deshalb verfügtüberzahlreiche Einrichtungen, wojede Art von körperlicher Bewegung möglichist und einen internati...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Thermal Route
Ravenna und Strände
Ravenna ist eine reizvolle Stadt, eine einzigartige Schatzruhe gefüllt mit Kunst, Geschichte und Kultur. Die Umgebung bietet auch eine bezaubernde Hügellandschaft und langgezogen...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Cattolica ist ein großer Sportplatz im Freien. Ob am Strand, auf hoher See oder in den zahlreichen Sportanlagen: Fußball, Golf, Tennis, Motorradsport, Beachvolleyball, Beach Bas...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Die Lagunen von Comacchio gehören zu den größten Feuchtgebieten Italiens. Das Gebiet gehört zu dem von der Unesco als Welterbe anerkannten Parco Regionale del Delta del Po.Es wu...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
„Ferrara Stadt der Fahrräder“ ist nicht nur eine Legende, sondern Teil des tatsächlichen städtischen Lebens. Der Grund dafür? Weil das Vergnügen einer Besichtigung dieses he...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Lido di Volano Umgeben von Pineta und Volanomündung einer der am wenigsten belasteten Lidi,beliebt bei Kitesurfern und Wassersportlern und allen,die gerne wandern oder radfahr...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Von der Piazza Garibaldi in Richtung Norden kommt man nach einer Brücke über den Kanal auf die Via G. di Vittorio. Nach dem Rondell der Via Malva Nord spaziert man entlang der Ba...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Themenparken Route
Ravenna und Strände
Die Provinz Ravenna bietet eine außerordentliche Vielfältigkeit von Themenparken: nicht nur Adrenalin und starke Emotionen, sondern auch die Stille und die Ruhe der Natur erwart...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
VON DER ALTSTADT ZUR SALINE Vom Turm Torre San Michele aus beginnt die Route zur Entdeckung der Salz- und Meeresstadt, die zu Fuß oder mit dem Fahrrad zurückgelegt werden ka...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Der Hafen
Cesenatico
Im Jahre 1314 beschloss die Stadt Cesena, ihren eigenen Hafen zu bauen, von welchem aus sie ihren Handel erweitern konnte. Als Cesare Borgia (Il Valentino) die Stadt einnahm...
Zur Beschreibung
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016