Italien Urlaub an der Adria: Meer und Kunststädte






Geschmacks-Erinnerungen in Parma und Piacenza,

Parma, Piacenza
WANN
Von 01.05.19 bis 31.10.19


Mehr dazu

Auf dem Gebiet des ehemaligen Herzogtums Parma und Piacenza befinden sich zahllose stumme Zeugen aus der jahrtausendealten Geschichte dieses Landstrichs: Burgen,
Schlösser, mittelalterliche Wohnhäuser, befestigte Dörfer oder Abteien. In ihnen lebten Adelsfamilien, namhafte Söldner und Mäzene, denen vor allem die Kunst der Region am Herzen lag.

Heute kümmert sich eine Vereinigung um diesen besonderen Kulturschatz: die „Associazione Castelli del Ducato di Parma e Piacenza“. Wer einen Eindruck vom Glanz vergangener Zeiten bekommen möchte, hat dazu im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Ricordanze dei Sapori“ („Genuss-Erinnerungen”) Gelegenheit. Zu diesem Anlass wird in historischen
Gemäuern an langen Tafeln gespeist.


www.castellidelducato.it

Weiter Verringern
WANN:
Von 01.05.19 bis 31.10.19
WO:
Parma, Piacenza
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016