Italien Urlaub an der Adria: Meer und Kunststädte






Die Thermen der Emilia Romagna

Neue Harmonie für Sie

Emilia Romagna, das Land der Thermalquellen. In der Emilia Romagna gibt es 24 exzellente Thermalzentren in 19 Orten. Von Salsomaggiore Terme bis ans Meer nach Riccione, in wunderschönen Jugendstil-Gebäuden, umgeben von der unberührten Natur des Apennins, in ruhiger Lage direkt am Meer oder ganz in der Nähe von faszinierenden Kunststädten. Hier haben Sie die Qual der Wahl, wenn Sie eine Pause vom Stress des hektischen Alltags einlegen und sich regenerieren wollen.


Der gemeinsame Nenner ist das ausgezeichnete salz-, brom- und jodhaltige oder schwefelhaltige Thermalwasser, das seit der Zeit der alten Römer genutzt wird, um dem Organismus zu helfen, sich von Toxinen zu befreien. Thermalwasser entspannt, macht schön, beugt Krankheiten vor und hat eine Anti-Aging-Wirkung. In den Thermalzentren werden jede Menge erprobte und innovative Behandlungen angeboten, angefangen bei den traditionellen Thermalkuren. Außerdem gibt es für jeden Bedarf Hotelaufenthalte mit Behandlungen, die nicht nur gesundheitsfördernd sind, sondern Sie auch wieder perfekt in Form bringen und Ihnen ein leuchtendes Aussehen verleihen. Gleichzeitig können Sie die Umgebung und ihre kulinarischen Spezialitäten erkunden und so ein Rundum-Wellness-Erlebnis genießen. Denn wir befinden uns auch im Food Valley der Emilia Romagna, das aufgrund der Anzahl, Vielfalt und Qualität seiner typischen Spezialitäten einzigartig auf der Welt ist, gar nicht zu reden von den Museen, Denkmälern und UNESCO-Weltkulturerbestätten, der Schönheit des emilianisch-romagnolischen Apennins, des Po-Deltas und der Adriaküste oder dem Motor Valley der Emilia Romagna, bekannt für die berühmten Auto- und Motorradmarken, die manches Herz höher schlagen lassen, sowie der Faszination der märchenhaften mittelalterlichen Schlösser, Burgen und Orte im Hinterland. Und Kinder sind überall willkommen, mit Thermalabteilungen, die extra für sie geschaffen wurden.


Im Juni feiern wir die blaue Nacht, die „Notte Celeste“, das große Sommerfest der Thermen der Emilia Romagna. Zu diesem Anlass verwandeln sich die Thermalorte in eindrucksvolle Bühnen für Shows, Animation und Unterhaltung mit einem umfassenden Programm, das von Thermaltouren bis zu Festen auf Plätzen, von Akrobatik- und Tanzaufführungen bis zu Abendessen unter freiem Himmel zur „blauen Stunde“, von E-Bike-Touren bis zu Nordic Walking am Strand und Themenmärkten reicht.

Übernachten
HOTELS ENTDECKEN
Erleben
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016