Covid-Reisehinweis Mehr Infos hier
Covid-Reisehinweis Mehr Infos hier
 Zurück zu Liste

Entlang des Flusses Ariminus

Natur und Wohlbefinden
€50,00
Ein kühler und schattiger Wanderausflug durch Flüsse und Bäche, Hügel und von Bäumen gesäumte Wege, um die wunderbare Natur zu entdecken, die Santarcangelo umgibt.
Santarcarcangelo Ausgangspunkt, um Mutonia zu erreichen, ein Freilichtmuseum mit recyceltem Material. Kurzer Besuch.
Und dann das aufregende "Wassertrekking" im Flussbett der Marecchia, dem alten Ariminus, der der Stadt Rimini ihren Namen gab, um die Flora und Fauna dieser Gegend zu entdecken. Wir werden das Flussbett verlassen, um den Damm eines anderen Flusses zu erreichen: des Uso-Flusses. Eine wohlverdiente Pause erwartet uns auf dem prächtigen Anwesen der Collina dei poeti, umgeben von Weinbergen, jahrhundertealten Bäumen, Zypressen und Maulbeeren. Der Besuch des Anwesens kann nur mit einer Verkostung und einem Picknick enden.

Gebühr: 50 €
Wann: Freitag, Samstag und Sonntag
Abfahrtszeiten: 10:00 - 15:00 Uhr
Wo: Treffpunkt in Arco Piazzale Ganganelli
Teilnehmerzahl: 2 Personen
Sprache: Italienisch Englisch

 

Karte

  • Naturspaziergang
  • Besuch in Mutonia
  • Trekkingtour und Picknick von Valmatrek und Collina dei Poeti
  • Geführte Wanderung
  • Gehzeit: ca. 3 Stunden
  • Länge: 10 km
  • Aufstiegshöhenunterschied: 150m
  • Schwierigkeit: Einfach
  • Weinprobe mit typischen Produkten gepaart
  • Empfohlen: Trekking- oder Gymnastikschuhe

 

Bildergalerie

Kaufen
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016