Covid-Reisehinweis Mehr Infos hier
Covid-Reisehinweis Mehr Infos hier
 Zurück zu Liste

Putze und Rinnen: fantastisches Land

Emilia Romagnas Wege

Ein Spaziergang in der magischen Stunde des Sonnenuntergangs mit Francesco Rivola, anthropologischer Architekturhistoriker, Führer des Parks, großer Kenner und umgänglicher Erzähler von Anekdoten, Geschichte und Legenden über dieses mysteriöse Land, das zwischen den Mondreflexionen von Gipskristallen, den dunklen Wäldern, schwebt trockene Schluchten und die Pfade, die in der Vena del Gesso Romagnola verloren gehen.
Sie durchqueren einen einfachen Ring von etwa 4/5 km und 250 Höhenmetern.

 

Pflichtausrüstung:
geformte Stiefel oder Schuhe, mindestens ein halber Liter Wasser, der Jahreszeit entsprechende Kleidung, Stirnlampe
Wanderstöcke empfohlen. Aufgrund der Wetterbedingungen kann die Veranstaltung aus Sicherheitsgründen abgesagt oder geändert werden.

 

TREFFPUNKT

Via Cò di Sasso (in der Nähe des Bauernhauses Pietra di Luna)
Standort Zattaglia
48013 Brisighella (RA)

 

WENN
Freitag, 8. Juli 2022

 

STD
Treffen um 19.15 Uhr
Abfahrt um 19.30 Uhr

 

DAUER DER AKTIVITÄT
ungefähr 2 Stunden

 

ZITIEREN

10,00 €
 

INFORMATION
0546 71044

Kaufen
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016