Italien Urlaub an der Adria: Meer und Kunststädte






Bologna ist Stadt des Genusses!

Wenn Sie im 13. Jahrhundert nach Bologna gekommen wären, dann wären Sie von der Fröhlichkeit in der ganzen Stadt und der Lebendigkeit in den Tavernen beeindruckt gewesen. Dieselbe vergnügte und entspannte Atmosphäre herrscht auch heute noch in den Restaurants und Osterias von Bologna. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die gute Küche seit jeher ein charakteristisches Merkmal von Bologna und seinen Einwohnern ist, was angesichts der Üppigkeit und Qualität der Produkte von den fruchtbaren Böden des Umlandes und dem geselligen Wesen der Bologneser nicht verwundert.

Die unbestrittene Königin ist dabei die frische Pasta: Der goldgelbe Teig eignet sich für viele verschiedene Formen, von Tortellini über Tagliatelle bis hin zu Lasagne mit der berühmten Fleischsauce, die der kulinarischen Tradition von Bologna zu weltweiter Bekanntheit verholfen hat.

Deshalb ist Bologna eine Stadt mit einem unverkennbaren Geschmack.

In Bologna werden die Träume eines jeden Gourmets Wirklichkeit: im „Quadrilatero“, dem Herz des antiken Marktes und der mittelalterlichen Zünfte, finden Sie bis heute Produkte von hoher Qualität. Lassen Sie sich von dem riesigen gastronomischen Angebot verführen: Vor Teigwaren, Käse, Wurst, frischem Fisch, ofenfrischem Brot, Wein, Obst und Gemüse wird Ihnen förmlich das Wasser im Mund zusammenlaufen. Die Händler helfen Ihnen gern beim Einkauf in ihren liebevoll dekorierten Geschäften: So ist in den meisten Läden bis heute die originale Architektur und antike Einrichtung erhalten, wodurch ein unvergessliches Einkaufserlebnis gewiss ist.

Highlights:

  • Quadrilatero: Auf dem mittelalterlichen Markt, der Antike und Moderne miteinander verbindet, macht das Einkaufen kulinarischer Spezialitäten so viel Freude wie an kaum einem anderen Ort.
  • Mercato delle Erbe : Der Markt, der von Anfang des 20. Jahrhunderts stammt, wurde im Jahr 2014 saniert: Hier wechseln sich Obst- und Gemüsestände mit gastronomischen Bereichen ab, in denen Sie zu Mittag oder zu Abend essen oder einen trendy Aperitif in einem lebendigen Ambiente einnehmen können.
Führungen, die Sie interessieren könnten
Speisen und Wein
San Mauro Mare ist nicht nur das Strandleben. In der Nacht belebt es sich mit kleinen Lokalen, wo man das Land und sein Nachtleben, einschließlich der kleinen Weinbars und trendi...
Zur Beschreibung
Speisen und Wein
Setzen wir uns zu Tisch und kosten wir uns durch die Vielfalt unserer Gerichte. Wir werden Köstlichkeiten unterschiedlichster Art vorfinden, von den berühmten Cappellacci di...
Zur Beschreibung
Speisen und Wein
Die Provinz von Modena darf die meisten Produkte mit der Bezeichung DOP = Denominazione di Origine Protetta ( das Herkunftsgebiet ist geschützt) und IGP (Indicazione Geograf...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Tauchen Sie ein in die Geschichte dank der ersten Universität der westlichen Welt, die 1088 in Bologna gegründet wurde und noch heute auf internationaler Ebene einen Referen...
Zur Beschreibung
Musik und Unterhaltung
Stadt der Musik
Bologna
Die außergewöhnlichen Konzertprogramme für klassische, moderne und Jazz-Musik, die Autoren, die Rockbands und alle Musiker, die hier zusammenkommen, machen Bologna zu einer...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Bologna ist das Herz des Motor Valley. Hier finden Sie das Beste der italienischen Motorenindustrie wie Lamborghini und Ducati. Unweit von Bologna hat auch Ferrari die Wurze...
Zur Beschreibung
Musik und Unterhaltung
Modena hatte schon immer einen besonderen Bezug zur Musik durch seine Schulen, Musikinstitute, seinen Theatern und Veranstaltungen, der Liebe zum Gesang und zur Oper. Dank d...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Die wichtigsten Orte, die diesen Sammlungen gewidmet sind, sind der Palazzo Santa Margherita, mit der Galleria Civica und dem Museo della Figurina, das Foro Boario, Sitz der...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Herzogpalast Der Palast wurde 1634 nach Plänen des römischen Architekten Bartolomeo Avanzini errichtet und beherbergte für zwei Jahrhunderte den Hof der Este. Heute ist...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Der Dom, begonnen 1099 und von Papst Lucius III. und 1184 geweiht, gehört zu den bedeutendsten Meisterwerken der Romanik in Europa, sowohl wegen seiner Architektur von Lanfr...
Zur Beschreibung
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016