Buchen Sie Ihren Aufenthalt!






Die Wege des Geschmacks

Parma-Piacenza

Die Provinz von Parma ist eine der reichsten an typischen Produkten mit Gütezeichen. Aus diesem Grund gibt es 3 Museen, um die Traditionen, die Techniken und den Geschmack kennen zu lernen.

- Der Weg des Schinkens und des Weins: auf den Hügeln im Süd-Osten von Parma schaffen die kühle Luft und eine langsame Ablagerung den “süβen” Schinken von Parma, der die Gaumen der Genießer mit lokalen Wein erfreut. In diesem Gebiet werden die Salame Felino, der Parmigiano Reggiano Käse und der schwarze Trüffel von Fragno produziert. Dieses Gebiet ist reich an Schlössern, Kirchen und künstlerischen und natürlichen Schönheiten. Es gibt verschiedene Ideen, um eine Rundreise zu organisieren, besonders während des Festivals des Schinkens im September oder der Messe des Trüffels in Fragno im Oktober und November.

- Der Weg vom Culatelo in Zibello: dieser Reiseweg folgt der Straβe Emilia und geht an dem Fluss Po entlang. Es ist ein Gebiet, wo der Nebel des Winters sehr wichtig für die Produktion vom Culatello von Zibello D.O.P, der in den Kellern lagert, ist. Hier gibt es nicht nur den Culatello, der der köstlichste der Wurstwaren ist, sondern auch den Parmigiano Reggiano Käse und Fortana Wein von Taro. In diesem Gebiet gibt es viele önologische und gastronomische Initiativen, besonders die Messe "Pork" im November.

- Der Weg des Steinpilzes von Borgotaro: der Weg des wichtigsten Produktes des Gebietes, dem Steinpilz von Borgotaro, der die geschützte geografische Herkunftsbezeichnung hat, führt durch die Wälder des Val Taro und an den Bächen entlang. Die typischen Produkte sind nicht nur der Parmigiano Reggiano Käse, die Tortelli mit einer Spinat- Ricotta- oder Kartoffel- Füllung, sondern die Kastaniengerichte. Man kann die typische Küche besonders im September während der Messe des Steinpilzes in Albareto und in Borgo Val di Taro probieren.

- Die Museeun des Geschmacks: Die Museen, die in verschiedenen Gebiete sind, haben ein einziges Ziel: über die Tradition der Vergangenheit und den Wert dieser Produkte in der italienischen Küche zu sprechen.

- Das Weinmuseum in Sala Baganza

- Das Schinkenmuseum in Langhirano

- Das Parmigiano Reggiano Käse- Museum in Soragna

- Das Salamimuseum in Felino

- Das Nudelmuseum in Collecchio

- Das Tomatenmuseum in Collecchio

Führungen, die Sie interessieren könnten
Speisen und Wein
Die Provinz von Modena darf die meisten Produkte mit der Bezeichung DOP = Denominazione di Origine Protetta ( das Herkunftsgebiet ist geschützt) und IGP (Indicazione Geograf...
Zur Beschreibung
Speisen und Wein
Ein Spaziergang durch die schönen Täler von Piacenza: Val Tidone zwischen Hügeln der Weinberge, in der Val Trebbia, zwischen den Griffen von einem Fluss, der seinen Ruf über...
Zur Beschreibung
Musik und Unterhaltung
Autorenorte
Parma-Piacenza
Die Orte von Giuseppe VerdiDie Liebhaber des Musikgenies Giuseppe Verdi müssen Busseto und seine Umgebung besuchen. Der Musikmeister wurde von den Geräuschen, den Gerüchen und d...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Sport und die Natur
Parma-Piacenza
Die Provinz von Parma bietet den Liebhabern von Natur und Sport viele Möglichkeiten an. Von dem Fluss Po bis zu den Appenninen sind viele Fahrradwege in der Ebene, wie in de...
Zur Beschreibung
Wellness und Sport
Wellness und Therme
Parma-Piacenza
Salsomaggiore und der Jugendstil: der Arzt Lorenzo Berzieri war der erste Arzt, der in den Thermalbäder Wasser aus Salsomaggiore benutz hat, um das neunjährige Mädchen Franc...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Parma Kunst in der Stadt
Parma-Piacenza
Parma ist eine Stadt, in der es Spuren der historischen Zeiten, Schätze der großen Persönlichkeiten aus Malerei und Musik, Geheimnisse und Legenden der Hofdamen und Ritter g...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Ist eines der wichtigsten Zentren Europas als Ganzes, Ort der Passage und der Link, wo alte Straßen und der Fluss Po-Arterie. Fiebernd Wirtschafts- und Handelsaktivitäten, b...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Stadt der Museen
Piacenza
Das Museum reichhaltiges und abwechslungsreiches Angebot von Piacenza. Eine geführte Tour schlängelt sich durch Zeugnisse antiker und zeitgenössischer Kunst; die Musei Civic...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Piacenza in der ersten Hälfte des sechzehnten Jahrhunderts wird Farnese Herzogtum und Ansätze als auch mit etwas Verzögerung gegenüber in die Lombardei, die tolle Saison der...
Zur Beschreibung
Kunst und Kultur
Die Theater von Piacenza können im Idealfall in zwei Gruppen unterteilt werden: auf der einen Seite das Stadttheater betrafen insbesondere die 19. Jahrhundert Tradition des...
Zur Beschreibung
Die besten Informationsbroschüren für Ihren Urlaub
in der Emilia-Romagna erhalten Sie direkt per E-Mail!
Benötigen Sie Hilfe
Emilia-Romagna: ein Land, welches zur Entdeckung einlädt!
Folgen Sie uns:

Emiliaromagnawelcome.com - Alle Rechte vorbehalten - P.IVA 02540800394
Credits TITANKA! Spa © 2016